Dipl.-Inf. MARCUS BUCHLOH

Dipl.-Inf. MARCUS BUCHLOH

Im Anschluss an sein Studium der Informatik an der TU Berlin war Herr Buchloh einige Jahre als Softwareentwickler und Teamleiter für die Entwicklung von Komunikationsprodukten für die Automobilindustrie, Banken und Versicherungen aktiv.

 

Seine Aktivitäten entwickelten sich ab 2000 in den Bereich des IT-Consulting und des Projektmanagements. Zu seinen Projekten gehörten Sicherheitslösungen für den elektronischen Datenaustausch, Konzeption des IT-Systems für die Berliner Polizei, Fachanwendungen für das Bundesverwaltungsamt, Konzeption von Dokumentenmanagementsystemen, Neuausrichtung der IT-Landschaft der DHL und der Aufbau eines Betriebsrechenzentrums für TETRA-BOS. 

 

Seit 2008 war Herr Buchloh für die Automobilindustrie bei der Gestaltung von Softwareentwicklungsprozessen nach Automotive SPICE und CMMI und als Abteilungsleiter Softwareentwicklung tätig. Die Erstellung von Architekturkonzepten für die Unterstützung von eDiscovery in der VW IT Gesamtlandschaft führte ihn dann in den Bereich des Rechtswesens.

 

Seit 2012 ist Herr Buchloh in der Produktionsabteilung von RA-MICRO tätig, in der er die softwaretechnische Seite der Softwareentwicklung verantwortet. 

1965 geboren in Mühlheim an der Ruhr
1984 Abitur in Delmenhorst
1990 Diplom-Informatiker (TU Berlin)
1990 Softwareentwickler und Teamleiter bei acotec GmbH (ISDN Produkte)
1997 Projektmanager und Consultant bei gedas GmbH / T-Systems Enterprise Services GmbH
2008 Abteilungsleiter bei IAV GmbH
2010 Senior Consultant und Teamleiter bei ITC Automotive GmbH
2012 RA-MICRO GmbH & Co. KGaA