RA Lutz Krüger

Nach dem Abitur in Erlangen im Jahr 1981 nahm RA Lutz Krüger das Jurastudium an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen - Nürnberg auf. Das Referendariat samt Staatsexamen wurde am Landgericht Nürnberg - Fürth absolviert. Für eine überörtliche Sozietät aus Nürnberg eröffnete RA Lutz Krüger 1994 den Standort in Berlin und wurde dort 1998 Partner. Die anwaltlichen Tätigkeitsschwerpunkte lagen zunächst im Bereich des Vermögensrechtes und erweiterten sich in der Folge auf das Immobilienrecht. Seit Gründung der Anwaltssozietät Tippmann Krüger im Jahr 2004 kommt dort die RA-MICRO Kanzleisoftware in allen Bereichen zum Einsatz. Insbesondere das Forderungsmanagement samt Zwangsvollstreckung wird effizient und erfolgreich für gewerbliche Mandanten mit RA-MICRO betrieben. RA Krüger berät fortlaufend in der RA-MICRO Produktionsabteilung die Programmierung des Bereichs Mahnverfahren und Zwangsvollstreckung. 

1961 geboren in Berlin
1981 Abitur in Bayern
1990 1. Staatsexamen
1993 2. Staatsexamen
1994 Eröffnung des Berliner Standortes für eine überörtliche Sozietät
1998 Partner einer überörtlichen Sozietät
2004 Gründung der Anwaltssozietät Tippman Krüger
2012 Aufsichtsratsvorsitzender der RA-MICRO GmbH & Co. KGaA